L-Arginin Caps

24,90

21,84 / 100 g

Vorrätig

Produkt enthält: 114 g

Artikelnummer: GM009-1-1-3-1-1-1-1-2-1-1-1 Kategorien: ,

Beschreibung

L-Arginin

Unser L-Arginin Supplement ist eine überaus wichtige Nahrungsergänzung und weist eine Vielzahl von positiv behafteten Konsequenzen infolge der Einnahme auf. Sie sollte somit auf jedem Plan jedes ernährungsbewussten Menschen stehen.

Was genau ist L-Arginin und wie wirkt unser Produkt im Körper? Welche Dosierungen sind empfehlenswert und zu welchen Tageszeiten sollten Sie es idealerweise einnehmen?

Beim Arginin handelt es sich um eine sogenannte proteinogene α-Aminosäure, die einen semi-essentiellen Charakter aufweist und infolgedessen sowohl vom Körper selbst synthetisiert werden kann, aber auch über die Nahrungsaufnahme in den Organismus gelangt.

1894 gelang es einigen Chemikern erstmals, den so wichtigen Stoff aus tierischen Produkten zu extrahieren. Demzufolge ist das Arginin zu einem Großteil in tierischen Produkten und Erzeugnissen vorhanden. Dies sind beispielsweise Geflügelfleisch, Eier, Kuhmilch und Lachs. Allerdings weisen zahlreiche pflanzliche Proteinquellen ebenfalls die Aminosäure auf. Hierbei handelt es sich vor allem um Kürbis- und Pinienkerne sowie verschiedene Nussarten wie Erd- und Walnüsse.

Gemeinsam mit den Aminosäuren L-Histidin und L-Lysin gehört das L-Arginin zur Gruppe der basischen Aminosäuren in Bezug auf die sogenannte pH-Skala.

Einen der wohl wichtigsten Vorteile resultierend aus der Einnahme unserer Aminosäure ist der Einfluss dieser auf den Stickstoffgehalt im Blut. Stickstoff im Allgemeinen bildet 70 – 80 % der Luft, die wir Menschen zum Überleben benötigen. Lediglich 10 – 15 % werden hierbei vom Sauerstoff gestellt. Dieser Umstand verdeutlicht, warum die Aminosäure einen so imminent wichtigen Stellenwert in unserer Ernährungsweise einnimmt bzw. einnehmen sollte.

Erst im Zuge der Einnahme von ausreichend Stickstoff können sich die Adern im menschlichen Körper entspannen. In der Folge erweitern sie sich und der in der Luft enthaltende Sauerstoff kann letztendlich vollständig vom Körper aufgenommen und überall dorthin transportiert werden, wo dieser benötigt wird.
Aufgrund dieser Tatsache wirkt sich unser Arginin besonders auf den Blutdruck des Menschen überaus positiv aus. Zudem wird er im Falle einer deutlichen Erhöhung durch die Einnahme von Arginin reguliert.

Übrigens erhielten drei renommierte Wissenschaftlicher im Jahre 1998 den Nobelpreis für die Erforschung des Zusammenhangs von Arginin und Stickstoff.

Die positiven Einflüsse unseres Arginins auf die Blutzirkulation stehen in engem Zusammenhang mit einer besseren Durchblutung im Falle einer Fitness- oder Kraftsporteinheit und sind somit wärmstens zu empfehlen. Eine verbesserte Durchblutung sorgt für einen schnelleren Transport aller elementaren Nährstoffe und beeinflusst somit auch den muskulär auftretenden „Pump“. Dieser beschreibt den Umstand eines Völlegefühls in der jeweiligen Muskelgruppe und unterstützt somit die Nährstoffaufnahme nachhaltig.

Darüber hinaus spielt die Aminosäure eine zentrale Rolle im Entstehungsprozess der Spermien des Mannes, was ebenfalls die Importanz unserer Nahrungsergänzung nochmals verdeutlicht.

Des Weiteren ist der besagte Proteinbaustein am sogenannten Harnstoffzyklus beteiligt. Über diesen werden zahlreiche schädliche Stoffe aus dem Körper transportiert. Somit nimmt das Arginin in diesem Prozess eine entgiftende Rolle ein.

Ein weiterer wichtiger Vorteil besteht in der positiven Beeinflussung des körpereigenen Hormonspiegels, speziell die Ausschüttung von Wachstumshormonen wird hierbei stimuliert und gefördert.

Im Allgemeinen ist die Supplementierung unserer Aminosäure für jeden Menschen geeignet, der sein körperliches Wohlbefinden nachhaltig erhöhen möchte.

Als Dosierung empfehlen sich mindestens 3000 mg des Proteinbausteins täglich. Da das in Pulverform vorrätige Supplement einen überaus bitteren Geschmack aufweist, ist es bei der Einnahme ratsam, eine eher kleinere Menge Wasser zu nutzen, um nicht zu viel des bitteren Geschmacks ertragen zu müssen.
Dennoch sollten die positiven Aspekte hierbei auf jeden Fall überwiegen und den unschönen Geschmack in den Schatten stellen.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Ergänzung handelt. Nahrungsergänzungen als solches dienen in keinem Fall als Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise.

(Detaillierte Angaben zu allen enthaltenden Inhaltsstoffen entnehmen Sie bitte den beigefügten Nährwerttabellen.)

Zutaten

Zutaten: L-Arginin (80 %), Kapselhülle Hydroxypropylmet- hylcellulose, Trennmittel Magnesiumstearat. (Kann Spuren von Gluten, Laktose, Soja und Hühnerei-Eiweiß enthalten.)

Warnhinweise: Kann Spuren von Laktose, Nüssen, Ei und Soja enthalten.

Einnahme

Dosierung: täglich 5 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Hinweise: Diätetisches Lebensmittel. Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwenden.

Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Für Schwangere und stillende Mütter nicht geeignet. Lichtgeschützt, dicht verschlossen und trocken lagern (zw. 5-30°C).
Innerhalb von 6 Monaten nach Öffnen aufbrauchen.

Menü